Eindrücke und Neuigkeiten

Liebe Eltern,

auch in der Zeit der Notbetreuung wird bei uns fleißig gespielt und gebastelt.

Wir hoffen, dass wir in absehbarer Zeit endlich alle unsere Kinder wieder bei uns begrüßen dürfen. Bestimmt haben Sie alle unseren Elternbrief mit der Bedarfsabfrage erhalten. Ich schätze, dass wir Mitte März die Verträge für kommendes Schuljahr vorliegen haben und Ihnen zukommen lassen können. Mit den Eltern der künftigen Erstklässler werden wir dann telefonisch Termine für ein Aufnahmegespräch vereinbaren.

Herzliche Grüße an Sie und Ihre Kinder

Ihr AWO Team

 

 

Der Nikolaus besucht die Grundschule Neustadt

Strahlende Augen hatte der Elternbeirat beim Verpacken der Nikolaussäcke für die Grundschüler. ,Es freut uns jedes Jahr, dass wir unsere Kinder von der Grundschule Neustadt zum Nikolaustag wieder mit kleinen Geschenken eine große Freude bereiten können‘, so Elternbeiratsvorsitzende Petra Reichl. (Bild: Petra Reichl, Yvonne Kohlschmann- Bähne und Nancy Twiehaus beim Verpacken der Nikolaussäcke).

Somit konnte sich der Nikolaus pünktlich zum Montagmorgen auf den Weg machen und alle Klassen mit Süßigkeiten, wie Mandarinen, Lebkuchen, Schokonikoläusen und Nüssen beschenken. Die Kinder haben sich sehr gefreut und ließen sich die Süßigkeiten schmecken.

Auch in diesem Jahr besuchte der Heilige Nikolaus die Kinder der 1. Klassen, die in geschmückten Zimmern brav seinen Worten lauschten.

Selbst der Schulamtsdirektorin, Frau Nicola Moritz-Holzapfel, hatte der Nikolaus etwas zu sagen.

 

Malwettbewerb und Weihnachtsgrüße

Liebe Familien,

kurz vor dem erneuten Lockdown haben die Kinder der langen Gruppe noch einen Malwettbewerb zum Thema „Weihnachtsbaum“ veranstaltet. Die schönsten Bilder wurden prämiert – gar keine leichte Entscheidung!

Wir wünschen Ihnen frohe und möglichst sorglose Feiertage und freuen uns darauf Ihre Kinder hoffentlich ganz bald wieder in der Schule zu begrüßen.

Herzlich Ihr AWO Team