Sicher und praktisch

Die ABC-Schützen erhielten von den ortsansässigen Banken kleine Geschenke, die sowohl praktisch wie auch nützlich sind und zudem der Sicherheit auf dem Schulweg dienen. Herzlichen Dank!

Birgit Ferstl

C:\Users\Birgit\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\Content.Outlook\3LGNPLQ9\20190916_094301.jpg

Erster Schultag 2019/20

 

Der 1.Schultag ist nicht nur für die Kinder sondern auch für die Eltern ein besonderer Tag. So war es auch am Dienstag, den 10.09.2019, in der Grundschule Neustadt. Nach dem Gottesdienst trafen die neuen Erstklässler zusammen mit ihren Schultüten und ihren Eltern in der Schule ein. Empfangen wurden die 120 Schüler und Schülerinnen von ihren Lehrerinnen im Klassenzimmer. Nach ihrer ersten „Unterrichtsstunde“ versammelten sich alle in der Aula, wo die ABC-Schützen auch von der Schulleiterin Birgit Ferstl begrüßt wurden. Die Zweitklässler hießen ihre neuen Mitschüler mit tollen Liedern, Bewegungen zum Mitmachen und einer Geschichte über das Lesen willkommen. Die Grundschule Neustadt freut sich auf ein spannendes und erfolgreiches Schuljahr und eine gute Zusammenarbeit mit allen Erziehungsberechtigten.

C:\Users\Birgit\Pictures\Galaxy S7\20171023_151107.jpgJuliane Reinhold/Sandra Schwendner

Ferienbetreuung

Zum ersten Mal konnte dank der finanziellen Unterstützung der Stadt Neustadt und in Kooperation mit der AWO Kelheim, in der letzten Ferienwoche eine Betreuung für Grundschulkinder stattfinden. Elf Sprösslinge nutzten dieses unterhaltsame Angebot, bei dem Plätzchen gebacken, gewandert und der Feuerwehr Neustadt ein Besuch abgestattet wurde.

                              

 

Eindrücke aus der AWO Ferienbetreuung

In diesem Jahr wurde das erste Mal eine Ferienbetreuung an der Grundschule Neustadt Do. durch die AWO angeboten. 11 Kinder haben mit viel Freude teilgenommen.                Es gab selbstgemachtes Frühstück und Mittagessen, sowie eine erlebnisreiche Führung bei der Feuerwehr und einen Ausflug zum Spielplatz nach Bad Gögging.                    Sollten sich für August 2020 genug Interessenten finden, wiederholen wir das gerne.